Demenz und Schmerz (PDF)

CHF 0.00

Demenz und Schmerz. Ein Ratgeber
Magdalene Roth-Brons und Dr. Christoph Roth


„Dieser kleine Ratgeber zum Thema „Demenz und Schmerz“ will zweierlei: Demenzkranken möchte er Leid ersparen, das entsteht, wenn Schmerzen nicht gesehen, wahrgenommen und behandelt werden. Den Pflegenden und ggf. dem Betreuer möchte er Kenntnisse und eine gewisse Sicherheit vermitteln im Erkennen und adäquaten Umgang mit Schmerzen bei Patienten, die ihre Schmerzen nicht mit eigenen Worten zum Ausdruck bringen können. Das Buch richtet sich an pflegende Angehörige ebenso wie an professionell Pflegende. Beiden Gruppen fällt es nicht immer leicht, die Signale des Schmerzes bei einem dementen Menschen, der ihnen anvertraut ist, richtig zu deuten.“ (S. 6)

Erscheinungsjahr: 2013
Anzahl Seiten: 76 Seiten
Art der Publikation: PDF

Artikelnummer: 008 Kategorie: